MatPlusHQ


MatPlusHQist ein Programm zum Ermitteln von optimalen Aufheiz-und Abkühlraten und Haltezeiten während des Wärmebehandlungsprozesses. Es zeichnet sich durch seine Benutzerfreundlichkeit und intuitive Bedienbarkeit aus. Es werden keine Kenntnisse im Umgang mit Finite Elemente Programmen vorausgesetzt. Vielmehr erfolgt Ikon-basiert das Laden der Bauteilgeometrie, die Eingabe des Temperatur-Zeit-Regimes sowie die nachfolgende Berechnung innerhalb weniger Minuten.
Die Ergebnisse werden in Form von 2D-Grafiken übersichtlich dargestellt. MatplusHQ GUI MatPlusHQ Benutzeroberfläche mit Ergebnisdarstellung

Werkstoffdatensätze für MatPlusHQ können mit JMatPro für beliebige Werkstoffe berechnet werden.
MatplusHQ Material MatPlusHQ Werkstoffkennwerte für die Berechnung (Aufheizen)

MatPlusHQ enthält einen eigenen Vernetzer so daß zur Berechnung lediglich die Geometrie im step-Format notwendig ist. Einfache Geometriekörper sind bereits vordefiniert. Mit dem Import bereits vernetzer Geometrien kann die Berechnung auch an beliebigen komplexen Geometrien durchgeführt werden.
Mit der Berechnung der Mindestofenzeit zur vollständigen Durcherwärmung des Bauteils können erhebliche Energiekosten und Fertigungszeiten eingespart werden.
MatplusHQ Material MatPlusHQ Aufheizberechnung - Ofenkennwerte

Möchten Sie mehr über MatPlusHQ erfahren,
dann schicken Sie uns einfach eine kurze Nachricht:


Systemvoraussetzung: Windows (Linux auf Anfrage)
Bildschirmauflösung 1920 x 1080