Herstellen einer Box


Veranschaulichung einer durchgängigen Simulation Umformen und Schweißen
Dieses Simulationsbeispiel zeigt, daß es möglich ist einen Herstellprozeß der aus den Schritten Umformen und Schweißen besteht abzubilden und dabei den Zusammenbau richtig zu erfassen. Unter Zusammenbau ist zu verstehen, das ein Simulationsschritt auf einem vorheigen aufbaut und Bauteile sowie Schweißnähte ergänzt werden. Berechnungsergebnisse werden von Schritt zu Schritt mitgenommen.
In der Schweißfertigung üblich ist auch das "auf Maß drücken" von Teilen, was in diesem Beispiel ebenfalls gezeigt wird.
Es wird ein Volumenelementmodell verwendet mit einem einphasigem Werkstoffmodell für den nichtrostenden Stahl 1.4301. Für alle Simulationsschritte wird ein Werkstoffmodell durchgängig angewendet. Bei den Bauteilen untereinander und zu den Spannwerkzeugen wird Reibkontakt angesetzt, der Schweißzusatz ist mit den Bauteilen über Festkontakt verbunden.

JW Player goes here